Mangold mit Kartoffeln

Zutaten

Portionen: 5

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln kochen, schälen und warm stellen.
  2. Den Mangold sorgfältig waschen, abtropfen lassen und die Stiele entfernen.
  3. Die Blätter in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten bissfest kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen.
  4. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Die Kartoffeln in Spalten schneiden (achteln) und bei geringer Hitze in eine Pfanne geben.
  5. Olivenöl zugießen, salzen und mit dem Mangold und Knoblauch vermischen. Nur mehr erwärmen, nicht mehr garen.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und den Mangold mit Kartoffeln als Beilage servieren.

Tipp

GARUNGSZEIT: Kartoffeln 15-18 Minuten, Mangold ca. 3 Minuten
TIPP: Steht kein Mangold zur Verfügung, so eignet sich auch Blattspinat ganz hervorragend für dieses Gericht.

 

Mögen Sie Mangold?

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mangold mit Kartoffeln

Ähnliche Rezepte

43 Kommentare „Mangold mit Kartoffeln“

  1. kernöl
    kernöl — 30.8.2017 um 12:38 Uhr

    Ich habe dieses Gericht schon öfters gemacht,röste die Kartoffel,den Knoblauch und den blanchierten Mangold (ich nehme auch die Stiele) doch noch leicht durch,das schmeckt mir persöhnlich besser.

  2. JCfUZQsq
    JCfUZQsq — 4.6.2024 um 18:51 Uhr

    1

  3. JCfUZQsq
    JCfUZQsq — 4.6.2024 um 17:36 Uhr

    1

  4. JCfUZQsq
    JCfUZQsq — 4.6.2024 um 09:49 Uhr

    1

  5. Gast — 5.5.2018 um 18:39 Uhr

    das foto gefällt mir zu diesem rezept gar nicht, der mangold müsste mit den kartoffeln ein bisschen gestampft werden, sonst verbindet sich das nicht

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Mangold mit Kartoffeln